Basispressemappe

Basispressemappe informiert ausführlich über ein Unternehmen

Eine Basispressemappe erfüllt zweierlei: Zum einen gibt sie einen ausführlichen Überblick über ihr Unternehmen, das Portfolio, das Management und die Unternehmensziele und zum anderen bieten Sie mit der Basispressemappe eine Sammlung aktueller Presseinformationen. Auch Broschüren, Folder, Visitenkarten oder ein USB Stick, auf dem Pressetexte und Pressebilder gespeichert sind, kann man in dieses Informationsbundle integrieren. Die äußere Gestaltung ist Geschmackssache. In vielen Fällen entscheiden sich Unternehmen dafür die Basispressemappe auch grafisch gestalten zu lassen. Weit verbreitet ist eine Hardcovermappe mit Einstecklaschen.

Journalistische Schreibe

Das Unternehmensportrait folgt den Anforderungen an eine journalistische Schreibe und bietet damit den Vorteil, dass sich die Medienvertreter ohne großen Aufwand für einen Pressebericht ganze Passagen herausnehmen können. Ihnen gibt dieses Informationstool die Sicherheit, dass Sie bei einem Interview, während einer Messe oder auf Nachfrage Informationen zur Verfügung stellen, die korrekt beschreiben, was Ihr Unternehmen leistet. Unsere Arbeit unterstützt die Basispressemappe, weil wir im Rahmen unserer proaktiven Kontaktaufnahme mit den Redakteuren ausführliche Vorabinformationen versenden können, denen in der Regel eine exklusive Berichterstattung folgt. Eine Basispressemappe steht zu Beginn unserer Zusammenarbeit auf der Agenda. Das erleichtert auch uns den inhaltlichen Einstieg in die Themenkreise Ihres Unternehmens. Sie haben Fragen rund um dieses PR-Instrument? Dann lassen Sie uns das einfach wissen. Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Die Inhalte einer Basispressemappe sind:

♦ Unternehmensportrait
♦ Beschreibung des Produktportfolios
♦ Pressemitteilungen
♦ Hintergrundinformationen (Studien, Berichte)
♦ Broschüren
♦ Folder
♦ Pressebilder
♦ Visitenkarte des Pressesprechers
♦ USB-Stick