Monitoring

Monitoring liefert einen Überblick

Public Relations profitiert nicht nur von guten Texten und Bildern, sondern auch von der Beobachtung der Medienlandschaft durch gezieltes Monitoring. Meinen Kunden biete ich diesen Service an, damit Sie und ich regelmäßig analysieren können, wo was veröffentlicht wurde. Damit ermittele ich also gezielt für Ihr Unternehmen die Medienresonanz und dokumentiere den Fortschritt der Medienarbeit.

Monitoring dokumentiert PR-Erfolg

Die regelmäßige und professionelle Beobachtung der zahlreichen, ganz unterschiedlichen Medien durch professionelles Monitoring, ist aufwändig. Denn beobachtet werden nicht nur die Schlüsselmedien, die für Ihr Unternehmen relevant sind, sondern auch die vertikalen Branchenmedien, sowie die Medienresonanz Ihrer Mitbewerber – on- und offline. Welche Themen brennen Ihren Kunden in Ihrem unternehmerischen Umfeld gerade auf den Nägeln? Wann werden welche Themen in den Medien kommuniziert und welche Branchentrends sind für Ihr Unternehmen relevant? Das Monitoring berücksichtigt gezielt diese Aspekte, die optimierend und korrigierend auf die PR-Strategie wirken. Meine Kunden schätzen dabei mein Gespür für das Wesentliche, meine Fähigkeiten, Trends vorauszudenken und die zeitnahe Reaktion auf die Schlagzeilen von morgen.

Clippings von Online- und Printmedien

Monitoring bedient sich auch dem Sammeln von Ausschnitten, den Clippings, die belegen, in welchen Medien über Ihr Unternehmen berichtet wurde. In einem monatlichen Reporting liefere ich Ihnen nicht nur die einzelnen Ausschnitte, sondern lasse die Erkenntnisse meiner Analyse automatisch in meine PR-Arbeit einfließen. Die Clippings geben nicht nur Aufschluss darüber, in welchen Medien die PR-Texte erschienen sind, sondern auch über den Tag der Veröffentlichung, die Medienart, die Seiten-Platzierung und Reichweite. Online checke ich für meine Kunden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen  auch die Internetausgaben der einschlägigen Medien, wenn gewünscht auch Blogs, Foren und die sozialen Netzwerke. Reportet wird diese Form der Erfolgskontrolle in der Regel monatlich mit dem Clipping-Service. Sie haben Fragen zu den Themen Monitoring, Clippings oder Pressearbeit? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder auf Ihre Post.